Wissenschaftlicher Beirat

Beratendes Gremium

Der wissenschaftliche Beirat erstellt im Rahmen des Stiftungszwecks Vorschläge zur wissenschaftlichen Ausrichtung und zur Sicherung der Qualität. Er berät den Stiftungsrat in allen wissenschaftlichen Fragen, insbesondere bei der Festlegung der Arbeits- und Publikationsschwerpunkte, der Evaluierung wissenschaftlicher Themenstellungen sowie bei der Beurteilung der Studienergebnisse. Die Mitglieder des wissenschaftlichen Beirats sind bei der Erfüllung ihrer Aufgaben nicht an Weisungen gebunden. Der wissenschaftliche Beirat besteht aus drei bis fünf Mitgliedern, die in dem von ihnen vertretenen wissenschaftlichen Fach hohes Ansehen geniessen.

Mitglieder des Wissenschaftlichen Beirats